Google Suche im Portal

Registrierung  English
 Home 
Museum Aktuell


MUSEUM
AKTUELL

Eur.
Museen

Eur.
Ausstellungen


SHOP


ExpoTime!


Media-BLOG

Eur.
Firmen


Verlag


Hilfreiches

Registrierung & Lesen
Online-Ausgabe + eBook

Preview
Für
Autoren

Tarife

Archiv









Show

 
Juni / 2016
Museen global (231)
 
Inhalt

Kurzinformationen


4 Nachrichten aus der Museumswelt
6 Literatur; Namen
7 Kai Artinger
Eine erfolgreiche Fehlkonstruktion? Walter Grasskamps Buch über die widersprüchliche Welt des (Kunst-)Museums
33 Autoren | Impressum
34 Wichtige Ausstellungen

Das globalisierte Museum

10 Anette Rein
The man who loves museums. An interview with Hans-Martin Hinz, outgoing President of ICOM

13 Utz Anhalt
Das Deutsche Auswandererhaus Bremerhaven und DOMID – Das virtuelle Migrationsmuseum

17 Lydia Icke-Schwalbe
Freche Freibeuterei statt aufbereiteter Forschung?
Zu Wolfgang Scheppes Ausstellung „mit den "Staatlichen Kunstsammlungen Dresden“

Malgrund Hartfaserplatte

22 Hans Jürgen Hoeck
Zur Datierung früher „Hartfaserplatten“

Zum Titelbild

Buddha
Sammler öffnen ihre Schatzkammern
232 Meisterwerke buddhistischer Kunst
aus 200 Jahren

Die Ausstellung steht unter der Schirmherrschaft
S. H. des XIV. Dalai Lama

Die Ausstellung „Buddha“ im Weltkulturerbe Völklinger Hütte versammelt Werke aus Indien, Thailand, Kambodscha, Burma, Indonesien, China, Japan und aus den Himalaja-Ländern Nepal und Tibet. Die 232 Meisterwerke aus Privatsammlungen, die zu einem großen Teil erstmals öffentlich gezeigt werden, erlauben einen umfassenden und tiefen Einblick in die großartige religiöse Kunst der buddhistischen Welt. Sie verweisen darüber hinaus auf hochentwickelte und kosmopolitische asiatische Reiche und zeigen die länderübergreifenden kulturellen und künstlerischen Beziehungen auf, die durch den Buddhismus entstanden oder vertieft wurden.

Bis 6. November 2016 täglich 10-19 h
7. November 2016 bis 19. Februar 2017 täglich 10-18 h
außer 24., 25. und 31. Dezember
Weltkulturerbe Völklinger Hütte
Europäisches Zentrum für Kunst und Industriekultur
Rathausstraße 75-79, 66333 Völklingen
T. +49 (0)6898 / 9 100 100, mail@voelklinger-huette.org
https://www.voelklinger-huette.org/weltkulturerbe-voelklinger-huette/
Anzeige


Zurück / Back

 
DIE SACHSEN


Wenn Sie mitreden wollen

Wenn Sie mitreden wollen

ISBN 978-3-932704-89-5
60 Seiten mit 58 Abbn.,
eBook auf CD


 
KONSERVATIVe


Easy quotation tool and search for articles

EXPOTIME! Easy quotation tool and search for articles, 2012-2017

Bibliographie zu Fälschung und Fälschungserkennung

Bibliographie zu Fälschung und Fälschungserkennung

weit über 2000 Quellen, 1 CD mit interakt. PDF
22 €, bestellbar im Shop

Stay alert!

Stay alert!

Hier finden Sie Updates zum Buch "Fälschungserkennung".
Neueste Einträge:
Gründe für massenhafte de Chirico-Fälschungen
All'antica Medaillen der Renaissance
Gefälschte Lebensmittel in Deutschland kein Thema
Painters at Dafen Village
Ausstellungen zu einem alten Tuch aus dem Orient
Nachtrag zum sog. Kölner Kunstfälscherprozeß 1949/50
Gefälschte CITES-Zertifikate
Eine ungewöhnliche Beschlagnahme
Was wäre wenn? Moordorf, Bernstorf und Nebra. Ein Lehrstück in zwei Akten
Marino Massimo de Caro
Diskos von Phaistos erneut unter Fälschungsverdacht gestellt



 

© 2004-2019 by YIPI Corp. NL Deutschland
Staffelhofer-Weg 9 - D-66989 Petersberg
Alle Rechte vorbehalten

Ausgewiesene Marken gehören ihren jeweiligen Eigentümern.
Mit der Benutzung dieser Website erkennen Sie die AGB und die Datenschutzerklärung an.
Museum-Aktuell übernimmt keine Haftung für den Inhalt verlinkter externer Internetseiten.