Google Suche im Portal

Registrierung  English
 Home 
Museum Aktuell


MUSEUM
AKTUELL

Eur.
Museen

Eur.
Ausstellungen


SHOP


ExpoTime!


Media-BLOG

Eur.
Firmen


Verlag


Hilfreiches

Registrierung & Lesen
Online-Ausgabe + eBook

Preview
Für
Autoren

Tarife

Archiv









Show

 
Juli / 2006
Verwaltungshinweise
 
Aus dem Inhalt:

Kurznachrichten

Preise und Auszeichnungen
Nachrichten
Literatur
Namen
Veranstaltungen und Weiterbildung
Zu guter Letzt

Noch einmal Österreich

Christian Meyer
Das Arnold Schönberg Center, eine Privatstiftung in Wien

Edith Pinter, Wolfgang Gürtler
Landesmuseum Burgenland in Eisenstadt: Neue Inhalte, neue Präsentation, fit für die Zukunft.

Ausstellungen zur Adelsgeschichte

Birgit Söllner, Hans-Jürgen Buderer
Zwei historische Ausstellungen des Reiss-Engelhorn-Museums mit brisantem Zeitbezug

Markus Blatt
Das Königreich Württemberg 18O6-1918: Monarchie und Moderne

„Adel im Wandel – 200 Jahre Mediatisierung in Oberschwaben“
Eine Ausstellung in Sigmaringen (noch bis 29. Oktober 2006)

Hinweise für die Verwaltung

Christian Müller-Straten
Dubrovnik und Brno/Brünn: Zwei wichtige museologische Treffen in diesem Herbst

M. Kotrba, D. Burckhardt, M. Baehr, A. Hausmann, D. von Knorre, J.Spelda
Die Einschätzung des Geldwertes von naturkundlichen Sammlungen und Belegen

Yasmin Mahmoudi
Die Überlassung von Kunstwerken an Museen: Einige juristische Grundbegriffe

Christian Müller-Straten
Moderne Raubritter? Hinweise zur GEZ und deutschen Künstlersozialkasse

Zum Titelbild:
Kulturgeschichte der Sexualität – 100 000 Jahre Sex
Eine archäologische Ausstellung über Liebe, Fruchtbarkeit und Wollust
7. Juni bis 10. September 2006
Tiroler Landesmuseum Ferdinandeum, Museumstraße 15, 6020 Innsbruck
Mo-So 10-18 h, Do -21 h
Museum im Zeughaus, Zeughausgasse, 6020 Innsbruck
Mo-So 10-17 h
Nach der Erstpräsentation im Drents-Museum in Assen (Niederlande) und weiteren Stationen in den Niederlanden und in Deutschland wird die von Vincent van Vilsteren zusammengestellte Wanderausstellung zur Kulturgeschichte von Liebe, Lust und Leidenschaft als Sommerausstellung in Innsbruck im Tiroler Landesmuseum Ferdinandeum und im Museum im Zeughaus gezeigt. Die
Ausstellung vermittelt ein ungewöhnliches – und doch alltägliches – Thema, das im Leben der Menschen stets aktuell war und ist: die Sexualität und ihre Darstellung im Laufe der Geschichte.
Umfangreiches Rahmenprogramm: www.tiroler-landesmuseum.at
Anzeige


Zurück / Back

 
DIE SACHSEN


Wenn Sie mitreden wollen

Wenn Sie mitreden wollen

ISBN 978-3-932704-89-5
60 Seiten mit 58 Abbn.,
eBook auf CD


 
KONSERVATIVe


Easy quotation tool and search for articles

EXPOTIME! Easy quotation tool and search for articles, 2012-2017

Bibliographie zu Fälschung und Fälschungserkennung

Bibliographie zu Fälschung und Fälschungserkennung

weit über 2000 Quellen, 1 CD mit interakt. PDF
22 €, bestellbar im Shop

Stay alert!

Stay alert!

Hier finden Sie Updates zum Buch "Fälschungserkennung".
Neueste Einträge:
Gründe für massenhafte de Chirico-Fälschungen
All'antica Medaillen der Renaissance
Gefälschte Lebensmittel in Deutschland kein Thema
Painters at Dafen Village
Ausstellungen zu einem alten Tuch aus dem Orient
Nachtrag zum sog. Kölner Kunstfälscherprozeß 1949/50
Gefälschte CITES-Zertifikate
Eine ungewöhnliche Beschlagnahme
Was wäre wenn? Moordorf, Bernstorf und Nebra. Ein Lehrstück in zwei Akten
Marino Massimo de Caro
Diskos von Phaistos erneut unter Fälschungsverdacht gestellt



 

© 2004-2019 by YIPI Corp. NL Deutschland
Staffelhofer-Weg 9 - D-66989 Petersberg
Alle Rechte vorbehalten

Ausgewiesene Marken gehören ihren jeweiligen Eigentümern.
Mit der Benutzung dieser Website erkennen Sie die AGB und die Datenschutzerklärung an.
Museum-Aktuell übernimmt keine Haftung für den Inhalt verlinkter externer Internetseiten.